Rothardt & Partner GbR

  HOME  

 

Um Ihnen jederzeit eine umfassende und effiziente Beratung anbieten zu können, haben sich unsere Rechtsanwälte auf verschiedene Rechtsgebiete spezialisiert, auf denen sie jeweils über reichhaltige Erfahrung und fundiertes Expertenwissen verfügen. In unserer Sozietät werden Sie von erfahrenen Rechtsanwälten persönlich und individuell betreut.

Im Allgemeinen können wir bereits im Rahmen einer Erstberatung die Erfolgsaussichten einer Rechtsverteidigung oder Rechtsverfolgung einschätzen.

Termine vergeben wir auch kurzfristig.

Wir erarbeiten kompetente Problemlösungen zu Ihren Rechtsfragen. Gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen bieten wir Ihnen in allen rechtlichen Belangen eine überzeugende Teamleistung und eine Vertretung in allen Verfahrensarten.

Wir freuen uns darauf, dass auch Sie uns kennenlernen und uns Ihr Vertrauen schenken.

Schwerpunkte:

  ÜBER UNS  

Die Kanzlei Rothardt & Partner GbR wurde im Jahre 1934 von dem Rechtsanwalt und Notar Walter Rothardt (1907-1996) gegründet. Seither entwickelte sie sich zu einer der größten Kanzleien der Region und wird von der Enkelin des Gründers, Frau Rechtsanwältin Christine Rothardt, geführt, die 2014 die Nachfolge ihres Vaters, Herrn Rechtsanwalt und Notar a. D. Dr. Jochen Rothardt, angetreten hat.

Die Kanzlei besteht heute aus einer Rechtsanwältin und drei Rechtsanwälten. Gemeinsam mit unserem kompetenten Fachpersonal, bestehend aus 7 Mitarbeiterinnen sowie vier Auszubildenden, sorgen wir für die reibungslose und professionelle Abwicklung Ihrer Angelegenheiten. Dabei übernehmen wir sowohl die ganzheitliche Beratung von Privatpersonen als auch von Firmen aller Branchen.

  RECHTSANWÄLTE  

  TEAM  

  Mitarbeiterinnen

  Auszubildende  

  KUNST IN DER KANZLEI  

Stefanie Klymant

Als freischaffende Künstlerin beschäftigt sich Stefanie Klymant seit Jahren in der Malerei mit den vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen und stellt diese immer wieder in ihren Werken dar. Für ihre Bilder, die sie im Atelier in Stübeckshorn umsetzt, besucht sie mit Skizzenblock und Fotoapparat Parks und Archehöfe oder private Züchter. Dabei ist es ihr wichtig, dass ihre Bilder, obwohl es um ein bedrohliches Thema geht, gute Laune verbreiten und manchmal auch mit einem Schmunzeln betrachtet werden können, um somit ein Bewusstsein in der Gesellschaft für diese Arten zu schaffen.

Ein Ausschnitt ihres Schaffens ist in den Räumen unserer Kanzlei ausgestellt.

Weitere Informationen finden Sie auf ihrer Homepage www.steffisart.de

 

  SERVICE   

Hier bieten wir Ihnen einige Informationen und Formulare zum Download an. Unter anderem können Sie in dieser Rubrik unsere Vollmacht (in eiligen Fällen) herunterladen und ausgefüllt zu einem ersten Termin mitbringen.

Sollte Ihre finanzielle Situation belastet sein, so stellt dies kein Problem dar. In diesem Fall besteht die Möglichkeit von staatlicher finanzieller Unterstützung im Rahmen der Beratungshilfe und der Prozesskostenhilfe. Beratungshilfe sollten Sie vor einem anwaltlichen Beratungstermin selbständig beim Amtsgericht Ihres Wohnortes beantragen.

In dringenden Fällen bringen Sie das ausgefüllte Prozesskostenformular bitte zu uns, damit wir für Sie Prozesskostenhilfe in einem entsprechenden Schriftsatz bei Gericht beantragen können.

Für weitere Rückfragen hinsichtlich der Formulare stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Abschließend weisen wir Sie darauf hin, dass durch das Übersenden einer von Ihnen unterschriebenen Vollmacht und/oder irgendwelcher Unterlagen kein Mandatsverhältnis zwischen Ihnen und uns ohne unsere ausdrückliche Zustimmung zustande kommt.

   DOWNLOADS  

 

  FORMULAR-SERVICE DES HAUS & GRUND NIEDERSACHSEN  

Als Geschäftsstelle des Haus & Grund Soltau e.V. können Sie alle wichtigen Formulare und Verträge des Haus & Grund, die zur Vermietung und Verwaltung von Immobilien benötigt werden, bei uns erwerben.

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten diese gern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage http://hausundgrund-soltau.de

  KONTAKT  

Rothardt & Partner GbR
Wilhelmstr. 7
29614 Soltau
Tel.: 05191/9831-0
Fax: 05191/9831-34
E-Mail: rechtsanwaelte(a)rothardt.de
Bürozeiten:
Montag bis Freitag
8:00 Uhr bis 13:00 Uhr
sowie
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Platzhalter

Barrierefreier Eingang
Unsere Visitenkarte  Platzhalter  

 

  IMPRESSUM & DATENSCHUTZ  

Rothardt & Partner GbR

Rechtsanwälte, Fachanwalt
Wilhelmstraße 7, 29614 Soltau
Telefon: 05191 9831-0
Telefax: 05191 9831-34 
E-Mail: rechtsanwaelte(a)rothardt.de
Website
Text: Rothardt & Partner GbR
Fotos: Julia Trittin
Vertretungsberechtigte Gesellschafter
Rechtsanwältin Christine Rothardt
Rechtsanwalt und Notar a. D. Dr. Jochen Rothardt
Rechtsanwalt Volker Thürasch
Steuer-Nr. 41/231/76703
Weitere Angaben gem. § 5 Telemediengesetz
Die Rechtsanwaltskanzlei Rothardt & Partner GbR ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Die Gesellschafter der Kanzlei führen die gesetzliche Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt" und zusätzlich die Berufsbezeichnung „Fachanwalt". Die Berufsbezeichnungen sind in der Bundesrepublik Deutschland erworben.
Zuständige Aufsichtsbehörden und berufsrechtliche Regelungen
Die Rechtsanwälte sind Mitglied der
Rechtsanwaltskammer Celle
Bahnhofstraße 5
29221 Celle
Telefon: 05141 9282-0
http://www.rakcelle.de/
Die berufsrechtlichen Regeln für die Rechtsanwälte ergeben sich aus folgenden Vorschriften:
Berufsordnung (BORA) Fachanwaltsordnung (FAO) Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
Die Vorschriften können eingesehen werden auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de/) unter "Berufsrecht".
Sämtliche Berufsträger der Rechtsanwälte Rothardt & Partner GbR unterhalten ihre Berufshaftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherung, Unter den Linden 13, 29614 Soltau. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten der Rechtsanwälte Rothardt & Partner GbR in den Mitgliedsländern der Europäischen Union.
 
Haftungshinweis und Urheberrecht
Alle Texte und Bilder auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Rechtsanwälte Rothardt & Partner GbR sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen sich den Inhalt nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen nicht eine notwendige Beratung oder Vertretung.
 

Interessenkonflikte

In unserer Kanzlei wird mit einer Rechtsanwaltssoftware gearbeitet. Im Rahmen dieses Programms werden die Möglichkeiten von Interessenkonflikten automatisiert geprüft.

Außergerichtliches Streitschlichtungsverfahren

Bei Streitigkeiten zwischen Anwalt und Mandant ist die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens möglich. Anschrift der Schlichtungsstelle:

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft c/o Bundesrechtsanwaltskammer, Littenstraße 9, 10179 Berlin

Die Rechtsanwälte Rothardt & Partner GbR sind grundsätzlich bereit, an einem Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Die Europäische Union stärkt die außergerichtliche Streitbeilegung, indem eine Europäische OS-Plattform betrieben wird, die eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Online-Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern ermöglicht und über den Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu finden ist.

Datenschutz
1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:

Rothardt & Partner GbR,

Wilhelmstraße 7, 29614 Soltau

E-Mail: rechtsanwaelte@rothardt.de

Tel. 05191/98310

Fax: 05191/983134

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte von Rothardt & Partner GbR ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Herrn Zimmermann, beziehungsweise unter rechtsanwaelte@rothardt.de erreichbar.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.rothardt.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Analyse-Tools

a) Tracking-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

i) Google Analytics1

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

ii) Google Adwords Conversion Tracking

Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe Ziffer 4) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind.

Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier (https://services.google.com/sitestats/de.html).

iii) Matomo

Wir verwenden die Open-Source-Software Matomo zur Analyse und statistischen Auswertung der Nutzung der Website. Hierzu werden Cookies eingesetzt (siehe Ziffer 4). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Websitenutzung werden an unsere Server übertragen und in pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website zu ermöglichen. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht.

Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Matomo Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier (https://matamo.org/docs/privacy/), damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an rechtsanwaelte@rothardt.de.

8. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.xyrechtsanwaelte.de/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

1 Datenschutzbehörden verlangen für den zulässigen Einsatz von Google Analytics den Abschluss einer Auftragsdatenverarbeitungs-Vereinbarung. Eine entsprechende Vorlage wird unter http://www.google.com/analytics/terms/de.pdf von Google angeboten.

 

hallo Volker Thürasch hallo

Volker Thürasch ist seit 1994 Rechtsanwalt und trat in diesem Jahr auch in die Kanzlei Rothardt & Partner ein. Sein Jurastudium hatte er zuvor an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster absolviert. Rechtsanwalt Thürasch ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Vertragsanwalt des Deutschen BundeswehrVerbandes. In dieser Tätigkeit ist er schwerpunktmäßig im Disziplinarrecht und im bundeswehrspezifischen Verwaltungsrecht tätig. Neben seinem weiteren Tätigkeitsschwerpunkt im Arbeitsrecht befasst er sich mit allgemeinem Vertrags- und Zivilrecht.

Rechtsanwalt Thürasch ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht. Er ist ehrenamtlich in verschiedenen Organisationen tätig unter anderem im kirchlichen Bereich und beim Deutschen Roten Kreuz.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

       

hallo Christine Rothardt hallo

Nach dem Studium an der Georg-August-Universität in Göttingen und anschließendem ersten Staatsexamen hat Christine Rothardt ihr Referendariat bei der Freien und Hansestadt Hamburg absolviert und mit dem zweiten Staatsexamen beendet. Sie ist im Jahr 1999 als Rechtsanwältin zugelassen worden und trat am 01.01.2000 in die Kanzlei Rothardt & Partner ein. Christine Rothardt ist Fachanwältin für Strafrecht und Mitglied im Deutschen Anwaltverein. Sie ist ehrenamtlich engagiert als Aufsichtsratsvorsitzende der Lebenshilfe Soltau e. V., stellvertretende Vorsitzende des Vereins Sprungbrett e. V. sowie Beisitzerin im Verein Tumor(e)HILFE e.V. und Mitglied im Aufsichtsrat der felto Filzwelt gAG.

 

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

 

 

hallo Daniel Zimmermann hallo

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig und Marburg und anschließendem 1. Staatsexamen hat Rechtsanwalt Zimmermann sein Referendariat in Niedersachsen in der Lüneburger Heide absolviert und mit dem 2. Staatsexamen beendet.

Er ist im Jahr 2008 als Rechtsanwalt zugelassen worden und war bis zum Eintritt in die Kanzlei Rothardt und Partner im Jahr 2016 als Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei in Bad Fallingbostel vor allem in dem Bereich Familienrecht und Mietrecht tätig.

Daniel Zimmermann ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein, in der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht sowie Forum Junge Anwaltschaft.

 

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

 

 

hallo Dr. Jochen Rothardt hallo

Nach dem Jurastudium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, der Freien Universität Berlin und der Georg-August-Universität in Göttingen und anschließendem 1. jur. Staatsexamen hat Dr. Jochen Rothardt sein Referendariat in Niedersachsen und in Bonn absolviert und mit dem 2. jur. Staatsexamen beendet. Er hat im Jahre 1972 an der Georg-August-Universität seine Promotion zum Dr. jur. und im gleichen Jahre die Zulassung als Rechtsanwalt erhalten und ist in die väterliche Anwaltspraxis eingetreten. 1975 ist Dr. Jochen Rothardt zum Notar ernannt worden und hat dieses Amt bis zum Erreichen der Altersgrenze am 31.12.2013 ausgeübt, berät jedoch als Notar a. D. schwerpunktmäßig weiter in den Bereichen Grundstücks- und Gesellschaftsrecht, sowie insbesondere Höferecht und Erbrecht.

Dr. Jochen Rothardt ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein, hat ehrenamtlich jahrzehntelang kommunalpolitische Ämter als Bürgermeister, Ratsherr und Kreistagsabgeordneter wahrgenommen, ist Vorstandsmitglied in der Stiftung Naturschutzpark Lüneburger Heide und Kuratoriumsmitglied in der Stiftung Spiel. Seit Jahrzehnten ist Dr. Jochen Rothardt Vorsitzender des Grundeigentümervereins Haus & Grund Soltau e. V. und hat in den Gremien von Haus & Grund Niedersachsen und dem Zentralverband Haus & Grund mitgearbeitet. Er ist Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates von Haus & Grund Niedersachsen.

Tätigkeitsschwerpunkte: